About

Haben Sie schon einmal über Betonmöbel nachgedacht? Vor einigen Jahren konnte ich mir darunter überhaupt nichts vorstellen, denn Sichtbeton im Hausbau wirkt oft kühl und abweisend.

Nach meiner Ausbildung zur Grafikerin war ich lange auf der Suche nach einem Ausgleich zum Büroalltag. Es sollte etwas Handwerkliches sein, wobei die Bewegung nicht zu kurz kommt.

Kurzerhand kaufte ich 10 kg Beton aus dem nächsten Baumarkt und trug ihn nach Hause. Der Aspekt mit der Bewegung würde bei diesem Hobby bestimmt nicht zu kurz kommen. So begann ich verschiedene Dekorationsobjekte aus Beton zu giessen.

Den Wunsch, auch grössere Betonobjekte herzustellen, konnte ich mit einer Betonplatte für einen Beistelltisch realisieren. Ab diesem Zeitpunkt war klar, mit dem Material Beton sind fast keine Grenzen gesetzt. Mit der einzigartigen Anmutung des Materials, den Oberflächenstrukturen und der Freiheit der Formen kommen Betonmöbel wunderbar zur Geltung.

Mit der richtigen Mischung der Materialien entsteht ein Baustoff, der sinnlich, eindrucksvoll und ästhetisch wirkt. So begeistern Möbel aus Beton mit einer unverwechselbaren Optik und Haptik.

Ich freue mich, mit diesem Portfolio meine Projekte und meine Leidenschaft für Betonmöbel zu präsentieren.